3 Wege um deine Haut diesen Sommer zu schützen

Brianna Cendejas Jun 12, 2023
3 Wege um deine Haut diesen Sommer zu schützen

Der Sommer ist da - die Sonne scheint, und du hast mehr Energie! Zeit im Freien zu verbringen bringt viele Vorteile mit sich, z. B. die Auffüllung des Vitamin-D-Spiegels und die Verringerung von Entzündungen. Einige Studien zeigen sogar, dass Bewegung im Freien die Kalorienverbrennung steigern kann. Doch so schön die Zeit in der Sonne auch ist, kann sie der Gesundheit deiner Haut schaden.

 

Folgen von zu viel Zeit in der Sonne sind …

 

✅ Sonnenbrand 

✅ Trockene, schuppige Haut

✅ Vorzeitige Alterung und Falten 

✅ Veränderungen des Kollagens in der Haut (auch bekannt als feine Falten)

 

 

Der Übeltäter? UV-Strahlen. Sowohl UV-A-Strahlen (die Alterung und Falten verursachen) als auch UVB-Strahlen (die zu einem Sonnenbrand führen) durchdringen die Hautoberfläche und können zu langfristigen Schäden führen.

 

Doch bevor du dich drinnen vor der Sonne versteckt, verraten wir dir 3 Dinge, die du tun kannst, um dich vor Sonnenschäden zu schützen. 

 

  1. Immer Sonnencreme auftragen 

Trage jeden Tag Sonnenschutz auf. Auch, wenn du dich nicht am Strand oder im Freien aufhältst, solltest du dein Gesicht und Körper immer mit Sonnenmilch eincremen. Sonnenschutz auf Mineralbasis (auch, wenn sie schwieriger einreiben ist) ist eine gute Wahl, da er weniger gefährliche Chemikalien enthält und weniger umweltschädlich ist.

 

 

UV-Strahlen sind das ganze Jahr über schädlich, also lasse diesen Schritt im Herbst oder Winter nicht aus. Schutzkleidung wie eine Sonnenbrille und ein Hut sind eine weitere gute Möglichkeit, deine wertvolle Haut zu schützen. 

 

  1. Behandle deine Haut nach dem Sonnenbad 

Nach dem Aufenthalt in der Sonne kannst du deine Haut mit Feuchtigkeitscremes, Ölen und Masken pflegen. Aloe vera ist das gängigste Produkt für die Zeit nach der Sonne aber auch Kokosöl, Vitamin E und Sheabutter eignen sich hervorragend. 

Eine Gesichtsmaske spendet der Haut Feuchtigkeit, entfernt überschüssiges Fett und verbessert das Erscheinungsbild der Poren. Je nach Art der Maske werden Antioxidantien, Vitamine, Mineralien und Enzyme direkt von der Haut aufgenommen und sorgen so für eine lang anhaltende Wirkung, für die deine Haut dir danken wird! 

 

  1. Esse Lebensmittel, die reich an Antioxidantien sind

 

Selbst, wenn du beim Auftragen (und Wiederauftragen) der Sonnencreme besonders gründlich bist, schützt Sonnenschutz dich nicht vor oxidativem Stress. Weil … 

 

Die UV-Strahlen des Sonnenlichts schädigen die Hautzellen durch oxidativen Stress und führen dadurch zu Hautschäden. Aber Antioxidantien schlagen zurück! Sie neutralisieren, die durch die Sonne verursachten Schäden durch freie Radikale und können dazu beitragen, die Haut zu regenerieren. Beeren, grünes Blattgemüse und sogar Walnüsse sind reich an Antioxidantien. Sie können deine Haut wirklich von innen heraus nähren.

 

Acerola-Kirschen enthalten 32-mal mehr Vitamin C als Orangen, was sie zu unserem Nr. 1 Superfood für die Regeneration unserer Haut macht. Wir haben sie in unseren Forever Beautiful Mix aufgenommen - Dein Superfood-Mix für gesunde Haut. 

 

Es ist kein Geheimnis, dass Schönheit von innen heraus beginnt.Ernährung und Lebensstil tragen ebenso zu einem strahlenden Aussehen bei, wie die tägliche Anwendung von Sonnenschutzmitteln (ob mit oder ohne Wolken!).

Das könnte dir gefallen

Forever Beautiful
Wieder verfügbar!

Forever Beautiful

Antioxidantien- und Vitamin-C-Boost aus Beeren

Rated 4.9 out of 5
Based on 1680 reviews

24.99€

Recent Articles